WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

9. November



Der 9. November ist der 313. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 314. in Schaltjahren).
---Sidenote START---
Historische Jahrestage
Oktober - November - Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
---Sidenote END---
Der 9. November ist wegen der Ereignisse von 1848 (Erschießung von Robert Blum), 1918 (Novemberrevolution), 1923 (Ludendorff-Hitlerputsch), 1938 (Reichspogromnacht) und 1989 (Maueröffnung) ein besonderes Datum in Deutschland.

Er markiert das Ende der Märzrevolution, die Ausrufung der ersten deutschen Republik, das erstmals international wahrgenommene Aufkommen des Nationalsozialismus, die Einläutung der zweiten Phase des Holocaust und die friedliche Wiedervereinigung Nachkriegsdeutschlands. Damit kann man ausgehend von diesem Datum einen Großteil der Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert erklären.

Während die Geschehnisse von 1923 bewusst auf die von 1918 aufbauen (Revanche der Nazis für die Novemberrevolution), wie auch die 1938 auf jene von 1923 (zusätzlich anlässlich der im Dritten Reich üblichen Feierlichkeiten zum 15. Jahrestag angezetteltes Pogrom), ist das historische Ereignis von 1989 rein zeitlich gesehen ein (kaum noch abwendbares) Zufallsprodukt gewesen.

Heute ist der 9. November bei den Linken, Neonazis und Juden der Tag des Gedenkens an ihre jeweiligen Märtyrer, bei allen Demokraten besonders an die Opfer von, und die weiteren Geschehnisse nach, 1938, und bei (fast) allen damals lebenden Deutschen ein Tag der Freude 1989.

Table of contents
1 Ereignisse
2 Geboren
3 Gestorben
4 Feiertage und Gedenktage

Ereignisse

Katastrophen

Sport

Geboren

Gestorben

Feiertage und Gedenktage

siehe auch:
8. November - 10. November
November - Historische Jahrestage - Zeitskala

Monate
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^