WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Nahrungsmittel



Nahrungsmittel ist die veraltete, von Fachleuten nicht mehr verwendete Bezeichnung für Lebensmittel.

Lebensmittel (Mittel zum Leben) dienen der menschlichen Ernährung. Anders als Genussmittel werden sie primär unter dem Gesichtspunkt des Nährwerts produziert und konsumiert. Für Menschen sind Tiere, Pflanzen und Pilze als Nahrung geeignet. Sie werden durch Verdauung zerlegt. Ihre Bestandteile nennt man Nähr- und Wirkstoffe.

Table of contents
1 Nahrungsmittelgruppen
2 Siehe auch
3 Weblinks

Nahrungsmittelgruppen

Siehe auch

Getränk, Grundnahrungsmittel, Fast Food, Genetisch modifizierte Nahrungsmittel, Mogelkennzeichnung, Lebensmittel

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^