WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Valve



Valve ist ein Spieleentwickler mit Sitz in Kirkland, Washington.

Valve wurde 1996 von Gabe Newell und Mike Harrington gegründet. Das Unternehmen ist im Bereich "entertainment software" d.h. in der Entwicklung von Computer- und Konsolenspiele tätig und hat nach derzeitigem Stand (09/03) über 50 Beschäftigte.

Bekannt wurde Valve im November 1998 durch den Erfolg ihres Erstlingswerks Half-Life. Half-Life konnte dem Genre der Ego-Shooter neue Impulse verleihen und wurde später durch die Community auch um zahlreiche Mods wie z.B. Counter-Strike, Team Fortress Classic oder Day of Defeat erweitert, die der Spielplattform einen lang anhaltenden Erfolg garantierten. Insbesondere Counter-Strike gilt als das im Internet meist gespielte Spiel.

Valve hat auch eine Einzelspielerversion von Counter-Strike mit dem Namen Counter-Strike: Condition Zero (CS:CZ) auf den Markt gebracht, die allerdings nach mehreren Entwicklerwechseln und Veröffentlichungsverzögerungen, weit hinter der Qualität des Originals zurück blieb.

Im Moment arbeitet Valve unter anderem an den Fortsetzungen Half-Life 2 und Team Fortress 2.

Um diese Spiele zu vertreiben, hat Valve die Steam-Software entwickelt, welche erlaubt Softwareprodukte über das Internet zu vertreiben.

Anfang Oktober 2003 gab Gabe Newell, Gründer und Geschäftsführer von Valve, bekannt, dass Unbekannte in die Firmenserver eingedrungen sind, den Quellcode von Half-Life 2 gestohlen und im Internet verbreitet haben. Kurz darauf wurde der Veröffentlichungstermin auf unbestimmte Zeit verschoben. Inzwischen wird von einer Veröffentlichung im Spätsommer 2004 ausgegangen.

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^