WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Neurologie



Die Neurologie ist ein Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Diagnostik und nicht operativer Behandlung von Nerven-, Rückenmarks-, Gehirn- und Muskelerkrankungen beschäftigt.

Die Neurologie fasst man traditionellerweise mit dem ihr verwandten Fach Psychiatrie unter dem Begriff Nervenheilkunde zusammen. Zwischen beiden Fächern gibt es Überschneidungen.

Die Neurochirurgie ist Teil der Chirurgie und gehört nicht zur Neurologie.

Die Abgrenzung der Neurologie zur Psychiatrie, Inneren Medizin und zur Kinderheilkunde ist nicht immer ganz scharf.

Table of contents
1 Häufige Krankheitsbilder der Neurologie
2 Häufige Untersuchungsmethoden der Neurologie
3 Therapieprinzipien der Neurologie
4 Von Neurochirurgen durchgeführte Operationen
5 Weblinks

Häufige Krankheitsbilder der Neurologie

Notfälle der Neurologie

Häufige Untersuchungsmethoden der Neurologie

Anamneseerhebung: Welche Beschwerden schildert der Patient?

Neurologische Untersuchung der Gehirnleistungen und der Nerven

Therapieprinzipien der Neurologie

Von Neurochirurgen durchgeführte Operationen

Siehe auch: Neurogenese, Liste der wichtigsten deutschen Neurologen

Weblinks

Organisationen


Dieser Artikel besteht hauptschlich aus Listen, wo Flietext stehen sollte. Im Rahmen der Qualittsoffensive habe ich ihn deshalb auf Wikipedia:Nur Liste aufgefhrt. Sobald das Problem behoben ist, sollte er dort wieder entfernt und diese Botschaft gelscht werden. Siehe auch: Wie schreibe ich gute Artikel, Anforderungen an kurze Artikel (Stubs).




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^