WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Boe (Nauru)



Dieser Artikel behandelt den nauruischen Distrikt Boe, weitere Bedeutung siehe Boe (Begriffsklärung)

Boe ist ein Distrikt und Wahlkreis auf dem Inselstaat Nauru, im Südwesten der Insel. Er ist mit 0.5 km² der kleinste Distrikt (etwas grösser als die Vatikanstadt), hat aber dennoch 970 Einwohner. Es grenzt an Aiwo im Norden, an Buada im Nordosten und an Yaren im Südosten. Er entsendet 2 Mitglieder ins Nauruische Parlament in Yaren. Dies sind momentan Kinza Clodumar und Baron Waqa.

Wahlresultate vom 3. Mai 2003

Kandidat Stimmenwert
Baron Waqa 179,606
Kinza Clodumar 168,926
Mathew Batsiua 166,739
Tazio Gideon 153,448
Clinton Benjamin 124,843
Chanda Deiranauw 120,185
Ross Cain 115,493
August Deiye 107,761
Sam Billeam 103,423
Isaac Aremwa 86,765
Ike-Lani Capelle 85,658
Leslie Adam 79,799

Distrikte in Nauru
Aiwo | Anabar | Anetan | Anibare | Baiti | Boe | Buada | Denigomodu | Ewa | Ijuw | Meneng | Nibok | Uaboe | Yaren

Wahlkreise in Nauru
Aiwo | Anabar | Anetan | Boe | Buada | Meneng | Ubenide | Yaren




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^