WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Online-Spiel



Ein Online-Spiel ist ein Computerspiel das online gespielt wird, d.h. im Internet oder einem lokalen Netzwerk. Unterschieden wird hierbei zwischen Multiplayer und Singleplayer. Die überwiegende Mehrzahl der Online-Spiele sind Multiplayer-Spiele. Multiplayer-Online-Spiele bieten ein selbständig agierendes Universum. Die Welt entwickelt sich auch ohne Zutun des einzelnen weiter.

In der Anfangszeit bestanden die Online-Spiele vor allem aus Text-Adventures, MUDs und bekannten Brett-Spielen (Schach, Go usw.). Mit Ultima Online konnte sich 1997 erstmals ein MMORPG etablieren, bei dem mehrere tausend Spieler gleichzeitig online sein können. Heutzutage ist praktisch jedes Spiel-Prinzip als Online-Spiel vertreten, unabhängig von der notwendigen Leistung oder Komplexität.

Zu den Online-Spielen gehört auch das Genre der Browserspiele, die komplett im Web-Browser gespielt werden können.

Z.B.: Ogame




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^