WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Geschichte Kubas



Dieser Artikel enthält nur Listen, wo eigentlich Fließtext stehen sollte. Scheuen Sie sich nicht, ihn umzugestalten!

Table of contents
1 Das Präkolumbianische Kuba
2 Die Eroberung Kubas
3 Der Kampf um die Unabhängigkeit
4 Platt Amendment
5 Kuba im frühen 20. Jahrhundert
6 Die Castro-Revolution
7 Das kommunistische Kuba
8 Die Schweinebucht-Invasion
9 Kuba-Krise
10 Kuba nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und des Weltkommunismus

Das Präkolumbianische Kuba

Die Eroberung Kubas

Der Kampf um die Unabhängigkeit

Kuba war die letzte große spanische Kolonie, die, nach einem 50-jährigen Kampf, ihre Unabhängigkeit gewann. Diese Auseinandersetzung begann 1850. Die Spanier rangen 1878 einen zehnjährigen Volksaufstand gegen ihre Kolonialherrschaft nieder. Kubas Nationalheld José Martí begann den letzten Aufstand um Unabhängigkeit 1895. Am 15. Februar1898 führt die ungeklärte Explosion des nordamerikanischen Kriegsschiffes Maine vor Havanna zum amerikanisch-spanischen Krieg, der beinahe von kubanischen Revolutionären gewonnen wurde. Spanien schickte eine Million Soldaten, von denen nur 200 000 zurück kamen. Der Rest kam im Kampf um, wurde Opfer von tropischen Krankheiten oder beschloss zu bleiben, um der Armut in ihrer Heimat zu entkommen. 10. Dezember 1898 unterlag Spanien im Krieg gegen die USA und muss Kuba an diese abtreten. Das Land gerät unter amerikanische Militärverwaltung.

Platt Amendment

Kuba im frühen 20. Jahrhundert

Die Castro-Revolution

Das kommunistische Kuba

Die Schweinebucht-Invasion

Kuba-Krise

Kuba nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und des Weltkommunismus




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^