WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Austria



Austria ist heute die englische Bezeichnung für Österreich.

Der Name wurde schon 1147 im Titel des Markgrafen und 1156 des Herzogs verwendet.

Der Ursprung des Namens geht auf den germanischen Stamm Austar, der mit einer lateinischen Endung zu Austria versehen wurde. Während dem 6 und 7. Jh bezeichnete Austar ein Gebiet rund um die heutigen Städte Reims und Metz in Nordfrankreich. Der Begriff wanderte später in das Gebiet des heutigen Franken, wo die Babenberger abstammen. Die vermehrte Verwendung des lateinischen Namens Austria könnte von Heinrich Jasomirgott herrühren.

Austria wurde in der Folge auch in der italienischen, spanischen und englischen Sprache übernommen.

Im Zuge der heutigen Internationalisierung ist Austria oft auch Bestandteil von Firmennamen um damit auf die österreichische Herkunft hinzuweisen.

Allerdings wird der Name in Übersee oft mit Australia verwechselt.

Siehe auch: AEIOU

Literatur:

E. Zöllner, Der Österreichbegriff, 1988

Weblinks:

Austria, Bezeichnung für Österreich




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^