WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

AEIOU



a e i o u sind die fünf Vokale des lateinischen Alphabets.

A.E.I.O.U. ist ein habsburgischer Wahlspruch, den Kaiser Friedrich III (1415-1493) als Signatur auf Gebäude und Gegenstände prägen ließ. Es existieren etliche Interpretationen dieser Signatur:

Eugen Rosenstock-Huessy (1888-1973) bot 1951 die Lesart: Austria Europae Imago, Onus, Unio ­ Österreich als Europas Ebenbild, Belastung und Zwang zur Einigung.

Das vom österreichischen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur betriebene Kulturinformationssystem über Österreich bekam in Anlehung an den Wahlspruch den Namen Annotierbares Elektronisches Interaktives Oesterreichisches Universal Informationssystem.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^