WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Kirower Oblast



Wappen Karte
(Wappen fehlt noch)

(Karte fehlt noch)

Basisdaten
Staat: Russland
Föderationskreis: Wolga
Fläche: 150.000 km²
Einwohner: 1.575.000
Hauptstadt: Kirow
Bevölkerungsdichte: 10 Einwohner/km²
KFZ-Kennzeichen: 43
Gliederung des Oblastes: 13 Rajons
Website:

Politik
Gouverneur:

Die Kirower Oblast (Кировская область) ist eine russische Verwaltungseinheit. Sie liegt im östlichen Teil des europäischen Russland im Föderationskreis Wolga. Wichtigste Verkehrsverbindungen der Oblast sind die Transsibirische Eisenbahn und die Verbindungsbahn über Kotlas nach Workuta am Nordpolarmeer. Der Verkehr innerhalb des Gebietes erfolgt hauptsächlich auf der Straße. Auf der Wjatka ist Binnenschifffahrt möglich.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^