WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Connacht



Connacht (alte englische Schreibweise Connaught) ist die nordwestliche Provinz von Irland und umfasst die Landkreise von Galway, Mayo, Sligo, Leitrim und Roscommon.

Siehe auch: Irische Provinzen

Weblinks


Connacht-Ulster ist einer der vier irischen Wahlkreise für die Wahlen zum Europäischen Parlament. Er stellt drei Mitglieder des Europäischen Parlaments (MEPs).


Duke of Connaught war ein britischer Adelstitel, der einem Sohn der britischen Monarchen verliehen wurde. Der letzte britische Prinz war Arthur, Duke of Connaught, (1850-1942), Sohn von Königin Victoria. Da Irland kein Teil des Vereinigten Königreich mehr ist, geht man davon aus, dass dieser Titel nicht mehr verliehen werden wird.



     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^