WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Carlos Valderrama



Carlos Alberto Valderrama Palacio (* 2. September 1961 in Santa Marta/Kolumbien) war Mittelfeldspieler der Kolumbianischen Fußball-Nationalmannschaft.

Während seiner Schulzeit spielte er für die örtliche Schulmannschaft, danach für den Verein Unión Magdalena Santa Marta.

Über Millonarios Bogotá gelangte er 1985 zu Deportivo Cali. 1984 spielte er das erste Mal in der kolumbianischen Nationalmannschaft. In den Jahren 1987 und 1988 gewann er mit Aletico Junior Baranquilla die kolumbanische Meisterschaft. Bekannt wurde Valderrama während der Copa América 1987, als er zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde. Fachjournalisten wählten ihn 1987 und 1991 zu Südamerikas Fußballer des Jahres. 1988 wechselte Valderrama zum französischen Erstligisten SC Montpellier, wo er sich allerdings nicht durchsetzen konnte. 1991 unterschrieb Valderrama einen Vertrag beim spanischen Erstligisten Real Valladolid, kehrte aber bereits sechs Monate später nach Kolumbien zurück. Nach einem kurzen Gastspielen bei den Tampa Bay Mutiny und Miami Fusion in der nordamerikanischen Liga wechselte Valderrama 1996 erneut zu Deportivo Cali, konnte aber nicht mehr an die großen Erfolge der Vergangenheit anknüpfen.

Carlos Valderrama nahm mit der kolumbianischen Nationalmannschaft an den Fußballweltmeisterschaften in Italien (1990), den Vereinigten Staaten (1994) und Frankreich (1998) teil. Valderrama bestritt 111 Länderspiele, wobei er 10 Tore erzielte.

Titel




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^