WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Urpferd



Als Urpferd werden die Vorfahren der heute lebenden Pferde bezeichnet. Sie stellen jedoch nicht eine einzige Rasse dar, sondern evolutionär verschiedene Einzelrassen, die jedoch voneinander abstammen. Das früheste bekannte Urpferd hatte noch ein Größe von etwa 35 cm und war damit wesentlich kleiner als heutige Pferde (und auch als heutige Ponys). Im Laufe der Evolution wurden diese jedoch kontinuierlich größer.

Eohippus

Das Eohippus ist das eigentliche Urpferd und die älteste bekannte Art. Es lebte vor etwas 60 Millionen Jahren im Zeitalter des Eozän und war mit 35 cm nicht größer als ein Fuchs. Es hatte einen gewölbten Rücken und vermutlich ein gesprenkeltes Fell. An den Vorderfüßen besaß es vier, an den Hinterfüßen 3 Zehen. Die Füße hatten eine Form, die denen von Hunden ähnlich ist. Das Eohippus lebte in Waldgebieten.

Mesohippus

Das Mesohippus besaß eine Größe von etwa 50 cm und hatte an allen Füßen nur noch 3 Zehen. Wie das Eohippus lebte es im Wald, hatte jedoch vermutlich kein gesprenkeltes Fell mehr. Es lebte vor etwa 40 bis 25 Millionen Jahren im Zeitalter des Miozän.

Miohippus

Das Miohippus trat zum ersten Mal vor etwa 20 Millionen Jahren auf. Im Gegensatz zu seinen Vorläufern hatte es keinen gewölbten Rücken und war erneut auf nunmehr ungefähr 70 cm angewachsen, womit es die Größe von Schäferhunden hatte.

Pliohippus

Das Pliohippus lebte vor etwa 10 Millionen Jahren und war die letzte Evolutionsstufe vor dem heutigen Pferd. Es besaß eine Größe von etwas über einem Meter und hatte nun keine einzelnen Zehen mehr, sondern wie seine heutigen Verwandten an jedem Fuß einen einzelnen Huf.

Zwischen diesen hier aufgeführten Arten lebten teilweise noch andere Arten, manche auch parallel zur selben Zeit. Hier aufgeführt sind jedoch nur die evolutionsgeschichtlich wichtigsten.

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^