WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

San Agustin (Kultur)



Die nach dem Fundort in Südkolumbien benannte Kultur San Agustín existierte vom 6.Jh. v.Ch. bis zur spanischen Eroberung. In der Umgebung des Fundortes sind etwa 300 monumentale Steinskulpturen mit anthropomophen Götter und Dämonendarstellungen gefunden worden.

Die Toten der sozialen Oberschicht wurden in Schachtgräbern -ähnlich denen von Tierradentro und in Grabhügeln bestattet.Letztere hatten einen Durchmesser bis zu 25 m und enthielten aus großen Steinblöcken gefertigte Grabkammern.

Literatur

Reichel-Dolmatoff, Gerado - San Agustin-A culture of Columbia. London 1972




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^