WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Mount Tyree



Mount Tyree
Höhe: 4.852 Meter
Breitengrad: 78° 24′ S
Längengrad: 85° 55′ O
Lage: Antarktis
Gebirge: Sentinel Range
Erstbesteigung: 1966 ?
Leichteste Route: Hochtour vergletschert

Mount Tyree ist nach dem 13 Kilometer nordwestlich entfernten Mount Vinson (4,897m) der zweithöchste Berg des Kontinents.

Mount Tyree wurde im Januar 1958 bei einem Aufklärungsflug des US Navy VX-6 Geschwaders entdeckt. Im selben Monat wurde er durch die Marie Byrd Land Traverse Party kartographiert.

Der Berg wurde nach Konteradmiral David M. Tyree, Befehlshaber der U.S. Naval Support Force in der Antarktis von 14. April 1959 bis 26. November 1962.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^