WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Internetarchiv



Das Internetarchiv in San Francisco wurde 1996 von Brewster Kahle gegründet und speichert Momentaufnahmen von Webseiten, Usenetbeiträge, Filme, Tonaufnahmen (hauptsächlich von Live-Konzerten), Bücher und Software. Eine Sicherungskopie der Daten von San Francisco befindet sich in der Bibliotheca Alexandrina.

Zum Archiv gehört auch die Wayback Machine (Zeitmaschine), mit der man die verschiedenen gespeicherten Versionen abrufen kann. Der Gesamtumfang beträgt heute (2004) etwa 30 Milliarden Seiten. Die Seiten werden erst 6 Monate nach dem indexieren öffentlich verfügbar gemacht.

Beispiel für die Wayback Machine: http://web.archive.org/*/de.wikipedia.org/

Siehe auch: Internet

Weblinks

Dieser Artikel ist Teil des WikiReader Internet. Dies bedeutet, dass der Artikel regelmäßig überprüft und zusammen mit anderen Artikeln in ein PDF eingearbeitet wird. Es existiert auch eine gedruckte Ausgabe.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^