WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Volkshochschule



Die Volkshochschule ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände. In der Regel finanzieren sich die VHS durch die drei "Säulen": Zuschüsse des Landes, Zuschüsse der Gemeinde/n und Einnahmen aus Teilnehmerentgelten. Da die VHS zwar Einnahmen erzielen muss, aber kein gewerbliches, kapitalistisches Unternehmen ist, sind die VHS-Kurse bei zumindest gleicher Qualität meistens sehr viel günstiger, als die kommerzieller Unternehmen.

Als Begründer der Volkshochschulen gilt der Däne Nikolai Frederik Severin Grundtvig.

Das Lehrangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer (meist zwischen 1 und 15 Wochen). Es gibt Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind und daher vorwiegend abends abgehalten werden. Andere stehen insbesondere Arbeitslosen, Hausfrauen/-männern, Rentnern/-innen und Pensinären/-innen offen und werden vormittags durchgeführt. Auch an Wochenenden finden Intensivkurse, z.B. Computerkurse statt, an denen alle demografischen Schichten teilnehmen können. Typisch für das Kursangebot sind folgende Themenbereiche:

Weblinks

Siehe auch: Familienbildungsstätte




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^