WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

UN-Sekretariat



Das UN-Sekretariat (englisch: United Nations Secretariat) ist das wichtigste Administrationsorgan der UNO und hat neben seinem Hauptsitz in New York City drei Außenstellen in Genf, Nairobi und Wien. Seine wichtigste Aufgabe liegt in der organisatorischen Unterstützung der anderen UN-Organe. Dazu gehört unter anderem die Organisation von Konferenzen, das Verfassen von Studien bzw. Berichten, und die Aufstellung eines Haushaltsplans. Um diese Aufgaben zu bewältigen beschäftigt die UNO 8900 Mitarbeiter aus 170 Mitgliedstaaten (Stand: 2000).

Der UN-Generalsekretär (derzeit Kofi Annan, 1997 - 2006) wird auf Vorschlag des UN-Sicherheitsrates von der UN-Generalversammlung für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Er trägt innerhalb der UNO eine besondere Rolle, denn durch seine häufige Medienpräsenz wird er zum "Kopf der UNO" und ist ihr wichtigster Repräsentant. Höchstrangige deutsche UN-Mitarbeiterin ist die beigeordnete Generalsekretärin Angela Kane.

Abteilungen und Büros

Amt für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten - Siehe auch: Portal Vereinte Nationen

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^