WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Ubisoft



Ubisoft ist ein Spieleentwickler und Publisher aus Frankreich. Ubi Softs Zentrale liegt in Paris. Mit Niederlassungen in über 20 Ländern ist Ubi Soft einer der größten Spielepublisher weltweit.

Ubisoft wurde 1986 von den fünf Guillemot Brüdern gegründet. Anfangs wurden die Ubisoft Spiele in Frankreich von Electronic Arts, Sierra On-line oder Microprose vertrieben. Ende der 1980er Jahre expandierte Ubisoft unter anderen nach Deutschland, die USA und Großbritannien.

In den frühen 1990er Jahren begann Ubisoft damit eigene interne Programmierstudios zu gründen, was 1994 zur Gründung des Studios in Montreuil führte. In diesem Studio entwickelte Michel Ancel das spätere Ubi Soft Maskottchen Rayman. 1996 ging Ubisoft an die Börse und führte seine weltweite Expansion mit neuen Niederlassungen unter anderen in Shanghai und Montréal fort.

2002 erwarb Ubisoft Red Storm Entertainment, einen für seine Spielereihe Rainbow Six bekannten Entwickler. Im selben Jahr kaufte Ubisoft auch den deutschen Entwickler Blue Byte. Im Jahr 2003 war Ubisoft in 30 Ländern vertreten, in neun davon hatte es Entwicklungsstudios. Im Geschäftsjahr 2002-2003 hatte Ubisoft Einnahmen in Höhe von 453 €. Ubi Soft beschäftigt circa 1900 Mitarbeiter, davon circa 1300 in der Produktion. Seit 2004 ist Yves Guillemot Vorstandsvorsitzender Ubisofts.

In den Späten 1990ern und frühen 2000ern verstärkte Ubisoft sein Engagement auf dem Onlinemarkt, mittlerweile hat dieser Trend allerdings wieder nachgelassen.

Einige von Ubisoft hergestellte oder vertriebene Spiele

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^