WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Tschai



Tschai beizeichnet in goßen teilen Asiens Schwarzen Tee in vielen verschiedenen Variationen. So ist Tschai im russischen und im bulgarischen die Bezeichnung für Tee. Bekannt ist auch eine aus Indien stammende Mischung aus Schwarzem Tee, Milch und Gewürzen (vor allem Kardamon).

In Pfadfinder-Kreisen bezeichnet Tschai ein Misch-Getränk aus schwarzem Tee, Wein bzw. Traubensaft, Nüssen und Obst (Trockenobst), sowie ggf. Rum. Wahlweise alkoholisch als auch nicht. Als Getränk während Zeltlagern hat Tschai sich mittlerweile einen festen Platz in Pfadfinder- und Waldjugend-Kreisen erobert.

Weblinks

http://www.konradstein.de/kochecke.html

http://www.dwj-knoten.de/rezepte/tschai.htm




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^