WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Schulsystem



Das Schulsystem zeigt auf, wie der Ausbildungsweg von Kindern und Jugendlichen im betroffenen Land verläuft. Es ist von Land zu Land sehr unterschiedlich.

Zu den Schulsytemen der einzelnen Ländern:

Den meisten Ländern gemeinsam ist folgender Aufbau: Im Alter von 3-7 Jahren werden staatliche Vorschulen angeboten, zum Beispiel den Kindergarten. Anschliessend wird eine Grundschule/Primarschule angeboten, wo die Kinder im Alter von 5-12 Jahren Grundkenntnisse wie Sprache, Rechnen und häufig auch eine Fremdsprache aneignen. Nach dem Absolvieren der Grundschule/Primarschule werden weiterführende Schulen (Bezeichnungen dafür sind landesabhängig) angeboten, wo die Grundkenntnisse vertieft werden und naturwissenschaftliche Fächer angeboten werden.

Im Alter von ca. 14-16 Jahren nach den weiterführenden Schulen ist die obligatorische Schule beendet. Den Schülern ist es anschliessend noch möglich, höhere Schulen wie ein Gymnasium oder eine Universität zu besuchen.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^