WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Schule



Eine Schule (von griech scholé, Ursprungsbedeutung "Müßiggang, Nichtstun", später "Studium, Vorlesung") ist ein Ort des gemeinsamen Lernens.

In einer Schule werden üblicherweise Schüler von Lehrern unterrichtet. Der gesellschaftliche Auftrag der Schule ist die Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein und eines gewissen Bildungsstandes bei Schülerinnen und Schülern.

Der Besuch einer Schule ist durch die Schulpflicht vorgeschrieben, die in deutschsprachigen Ländern in der Regel vom sechsten bis zum fünfzehnten oder sechzehnten Lebensjahr gilt. Hausunterricht, bei dem Schüler von ihren Eltern oder Privatlehrern unterrichtet werden, ist - von wenigen Ausnahmen abgesehen - in Deutschland unzulässig.

Schule wird auch zur Bezeichnung einer philosophischen, wissenschaftlichen oder künstlerischen Strömung verwendet (z.B. Frankfurter Schule).

Eine Herde von Meeressäugetieren, z.B. Delfine, wird auch als Schule bezeichnet. Ähnlich verhält es sich bei der Baumschule.

Schultypen

Die Bezeichnungen für Schultypen unterscheiden sich je nach Land oder Landteile ebenso wie ihre Ausprägungen. Auch die Dauer der Schulzeit variiert. Siehe auch Schulsystem.

Schultypen in Deutschland

In Deutschland ist das Bildungswesen von den Bundesländern geregelt. Sowohl die Bezeichnungen für einzelne Schultypen als auch deren Inhalte unterscheiden sich deshalb von Bundesland zu Bundesland.

Siehe: Schultypen in Deutschland

Schultypen in Österreich

In Österreich ist das Schulwesen bundeseinheitlich geregelt.

Siehe: Schultypen in Österreich

Schultypen in der Schweiz

In der Schweiz sind die Kantone für das Schulwesen zuständig.

Siehe: Schulsystem in der Schweiz

Schultypen im Fürstentum Liechtenstein

Im Fürstentum Liechtenstein ist das Schulwesen einheitlich geregelt.

Siehe: Schulsystem im Fürstentum Liechtenstein

Wikipedia für Schüler

Siehe Mathematik für die Schule, Physik für die Schule, Chemie für die Schule, Englisch für die Schule, Schüleraustausch, Schülerverbindung, Hausaufgaben.

Ein Artikel zum Einsatz von Wikis - und damit auch Wikipedias - in der Schule, findet sich unter Wikipedia:Wiki in der Schule.

Weitere Informationen

Wikilinks

Einstiegsseiten: Portal Pädagogik, Portal Bildung und Schulwesen

Geschichte der Pädagogik, Pädagogik, Pädagoge, Didaktik, Fachdidaktik, Bildung, Lernen, Nachhilfe

Unterricht, Hausaufgabe, Leistungsbeurteilung (Schule), Schriftlicher Leistungsnachweis in der Schule, Schulzeugnis, Schulnote, Versetzung

Schulabschluss, Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur, Pennal

Mannheimer Schulsystem, Schulrecht, Liste von deutschen Schulen im Ausland, Stundenplan

Schulserver

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^