WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Republik von Salò



Die italienische Sozialrepublik (Repubblica Sociale Italiana (RSI); auch: Republik von Salò) war ein faschistischer Marionettenstaat im von Nazideutschland besetzten Norditalien. Am 25. Juli 1943 hatte der faschistische Großrat Mussolini abgesetzt und verhaften lassen. Am 8. September schloss Marschall Badoglio dann einen Waffenstillstand mit den Alliierten.

Einem Offizier der Waffen-SS Otto Skorzeny gelang es, Mussolini zu retten. Um Italien bei der Achse zu halten, setzte Hitler Mussolini am 23. September 1943 als Staatschef der italienischen Sozialrepublik ein.

Triest, Istrien und Südtirol wurde von den Deutschen annektiert. Im Gegenzug wurde vereinbart, dass Venedig nach seiner eventuellen Eroberung zur Sozialrepublik kommen solle. Auch Teile Süditaliens gehörten nicht zur Republik von Salò, weil dort bereits die Alliierten standen.

Während Italien vorher ein gleichberechtigter Verbündeter Deutschlands war, der immer noch - in gewissen Grenzen - eine eigenständige Politik treiben konnte, war die Republik von Salò ein bloßes Marionettenregime. So begann jetzt erst die Deportation der italienischen Juden.

Minister der RSI


Diesem Artikel fehlt etwas oder er ist ein Artikelanfang. Wenn Du mehr weit, bitte sei mutig, erweitere ihn und mach ihn zu einem guten Artikel. Hier nochmal der Grund, warum der Artikel konkret noch berarbeitet werden mu:




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^