WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Reichstag zu Worms



Dieser Artikel befasst sich mit dem Reichstag 1521. Weitere siehe:Reichstag_zu_Worms_(Begriffsklärung)


1521 Martin Luther erscheint unter Zusicherung freien Geleits auf dem Reichstag zu Worms. Er weigert sich, unter Berufung auf die Bibel, seine zuvor geäußerten Ansichten zu widerrufen (Zitat: "Hier stehe ich und kann nicht anders."). Im Wormser Edikt wird Luther geächtet.

Ein "Reichsregiment" unter Vorsitz Ferdinands (1503 - 1564) des Bruders Karls V, das den Kaiser während seiner Abwesenheit vertrat wurde eingesetzt.

Die Reichsmatrikelordnung, ein Verzeichnis der Einkünfte der Territorien zur Festlegung ihrer Steuer- und Verteidigungsleistungen wird beschlossen.

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^