WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Raúl Alberto Lastiri



Raúl Alberto Lastiri (* 1915; † 1978) war ein argentinischer Politiker.

Er war Präsident der Abgeordnetenkammer und provisorischer Präsident von Argentinien für drei Monate nach dem Rücktritt von Héctor José Cámpora im Jahre 1973. Er veranlaßte Neuwahlen und übergab die Präsidentschaft an Juan Domingo Perón.

Er wurde beschuldigt, Verbindung zur italienischen Freimaurerloge P2 von Licio Gelli zu haben.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^