WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Politiker/H



Politiker: A -- B -- C -- D -- E -- F -- G -- H -- I -- J -- K -- L -- M -- N -- O -- P -- Q -- R -- S -- T -- U -- V -- W -- X -- Y -- Z

Heinrich Häberlin †, Schweiz, FDP
Jörg Haider, Österreich, FPÖ
Ray Halbritter, USA, CEO der Oneida-Irokesen-Indianer
Tarja Halonen, Finnland, Staatspräsidentin (2000-)
Mahmud Hammud, Libanon
Kai-Uwe von Hassel † (CDU)
August Haußleiter † (CSU, DG, AUD, Bündnis90/Die Grünen)
Václav Havel, Tschechien
Gustav Heinemann † (DDP, CDU, GVP, SPD)
Rudolf Heinze † (Nationalliberale) Ministerpräsident Sachsen (1918-1919)
Steffen Heitmann (CDU)
Heinrich Held † (BVP) Ministerpräsident Bayern (1924-1933)
Max Heldt † (SPD) Ministerpräsident Sachsen (1924-1929)
Heinrich Hellwege † (DP) Ministerpräsident Niedersachsen
Roman Herzog (CDU) deutscher Bundespräsident 1994-1999
Theodor Heuss (Deutsche Demokratische Partei|, FDP, deutscher Bundespräsident
Paul Hirsch † SPD, Vorsitzender des Rates der Volksbeauftragten und anschließend Präsident des Staatsministeriums Preussen (1918-1920)
Enver Hodscha, † Albanien
Wilhelm Högner † (SPD) Ministerpräsident Bayerns 1945-1960
Johannes Hoffmann † (CVP) Ministerpräsident des Saarlandes 1947-1955
Johannes Hoffmann † (SPD) Ministerpräsident Bayerns 1919-1920
Johannes Hoffmann † Vorsitzender der Zentrumspartei 1949-1969
Martin Hohmann (CDU, 2003 ausgeschlossen)
Peter Hollingsworth, Australien
Fritz Honegger, Freisinnig-Demokratische Partei, Schweizer Bundesrat (1978-1982)
Hong Song Nam, Nordkorea
Erich Honecker, DDR † (SED), ZK-Generalsekrtär der SED 1976-1989
Margot Honecker, DDR † (SED), Bildungsministerin der DDR
John Howard, Australien
Erwin Huber (CSU)
Katja Husen, Bündnis90/Die Grünen
Hussain II, König von Jordanien
Saddam Hussein al-Takriti, Irak


Politiker: A -- B -- C -- D -- E -- F -- G -- H -- I -- J -- K -- L -- M -- N -- O -- P -- Q -- R -- S -- T -- U -- V -- W -- X -- Y -- Z



     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^