WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Phonoline



Phonoline ist ein kostenpflichtiger Dienst der PhonoNet AG, Hamburg, der Musik zum Download bereitstellt. Der Start war für den Herbst 2003 geplant.

Zur Zeit nehmen 16 Labels teil, u.a. Universal, Sony Music, Warner, EMI und Bertelsmann/BMG. Etwa 100.000 Titel sollen zu Beginn zum Download bereit stehen, wobei Preise im Sommer 2003 noch nicht fest standen.

Phonoline wendet sich zunächst an Internet-Vermarkter, die selbst den Download von Musik für Internetnutzer bereit stellen wollen. Die Nutzer können anschließend die Titel legal auf CD brennen oder auf MP3-Player kopieren.

Eine offizielle Webseite scheint zu diesem Zeitpunkt (29.02.2004) nicht zu bestehen.

Startete im März 2004 als Popfile

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^