WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

New Black Cinema



New Black Cinema ist eine Genrebezeichnung für die Filme farbiger Regisseure Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre.

Eine genaue Definition ist schwierig, da der Begriff New Black Cinema von der Filmkritik der Blaxploitation-Ära bereits benutzt wurde bzw. ein New Black Cinema gefordert wurde.

Als Initialzündung des New Black Cinema gilt She's Gotta Have It von Spike Lee. Die Welle erfolgreicher, farbiger Undergroundfilme verebbte bereits Mitte der 1990er Jahre, als viele vom New Black Hollywood sprachen. Regisseure wie Spike Lee und Mario van Peebles und ihre bevorzugten Schauspieler wie Denzel Washington, Wesley Snipes, Angela Basset, Samuel L. Jackson, Rosie Perez ... zu Stars geworden waren.

Typische Filme des New Black Cinema:

Weblink




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^