WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Nelson Piquet



Nelson Souto-Maior (genannt Nelson Piquet, nach dem Mädchennamen seiner Mutter, * 17. August 1952 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Formel 1-Rennfahrer.

Seine Formel 1-Karriere begann 1978 bei McLaren Ford und endete 1991 im Team von Benetton Ford. Die meiste Zeit fuhr er allerdings für Brabham mit Motoren von BMW, Ford und Alfa Romeo. Insgesamt hat er 23 Grand Prix-Siege errungen. 1981, 1983 und 1987 gewann er die Fahrer-Meisterschaft.

Nach seiner Arbeit in der Formel 1 wandte er sich dem Indy Car Racing zu bei dem er 1992 schwer verunglückte.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^