WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Nazca-Kultur



Die Nazca-Kultur stellt eine untergegangene indianische Hochkultur in Peru dar. Benannt ist diese Kultur nach der südperuanischen Küstenstadt Nazca. Ihre Zentren besaß die Kultur in den Flussoasen der Küste. Sie existierte im Zeitraum von 200 v. Chr und 800 n. Chr und wurde maßgeblich durch die zeitlich vorher gelegene Kultur von Paracas beeinflusst.In der Spätphase der Nasca -Kultur (7 -8.Jh. u.Z.) finden sich dominierende Einflüße der Wari Wari-Kultur.

Die Siedlungen der Nazca bestanden aus leichten Holz- und Schilfbauten. Massivere Bauten aus getrockneten Schilfziegeln (Adobe) wurden fast ausschließlich in der untergegangenen Stadt Cahuachi im Nazcataltal gefunden.

In der Nazca-Wüste wurden in den 1920er Jahren riesige Scharrbilder gefunden. Sie sind dort offensichtlich während der Zeit der Nazca-Kultur entstanden und werden auf die Zeit zwischen 200 v. Chr und 600 n. Chr. Datiert. Nach ihrer Lage werden sie als Nazca-Linien bezeichnet.

Die wirtschaftliche Basis der Nazca-Kultur bildete der Bewässerungsfeldbau sowie der Fischfang, außerdem gibt es Zeugnisse eines vielgestaltigen Kunsthandwerks in Form von Textilien und Keramik.Die polychrome Keramik ist mit den für Nasca typischen Motiven ,wie Fischen Dämonen (Katzendämon) und Menschen verziert.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^