WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Mên-an-Tol



Mên-An-Tol ist eine kleine Megalithformation, die wie die dreidimensionale Zahl 101 aussieht. Sie besteht aus drei Granitblöcken, einem mittleren, ringförmigen und zwei rechteckigen, die aufrecht an den Seiten stehen.

Das frühzeitliche Steinmonument befindet sich nahe der Madron-Morvah-Straße im englischen Cornwall im Distrikt Penwith. In örtlichen Sagen wird gemunkelt, dass eine Frau, die bei Vollmond siebenmal rückwärts durch das Loch im mittleren Block steigt, alsbald schwanger werden wird.

Weblinks

Men-an-Tol, Cornwall




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^