WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Liste von Organisationen



Table of contents
1 Internationale Nichtregierungs-Organisationen
2 Internationale staatliche Organisationen (Staatenbünde)
3 Zuordnung unklar
4 Lobbying-Organisationen/Interressensvertretungen
5 Nationale Organisationen

Internationale Nichtregierungs-Organisationen

und deren Abkürzungen
AIESEC
American Civil Liberties Union
Amnesty International
ATTAC (Association pour une Taxation des Transactions financières pour l'Aide aux Citoyens)
CCITT (Comité Consultativ International de Télégraphique et Téléphonique)
CIF (Internationaler Frauenrat)
CIO (Internat. Olympisches Komitee)
CTIF (Internat. techn. Komitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen)
EADI (Europäischer Verband von Entwicklungsforschungs- und Ausbildungsinstitutionen)
FIA (Internat. Automobil-Verband)
FIG (Fédération Internationale des Géomètres)
FLO (Fairtrade Labelling Organizations International)
FFII (Foundation for a Free Information Infrastructure)
IAG (International Association of Geodesy)
IATA (International Air Transport Association)
ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers)
ICSU (Internationaler Wissenschaftsrat)
ICAO (Organisation der Internationalen Zivilluftfahrt)
IEC (International Electrotechnical Commission)
IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers)
IKRK (Internationales Komitee vom Roten Kreuz)
IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change)
IPPNW (Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges)
ISO (Internationale Standardisierungs Organisation)
IUGG (International Union of Geodesy and Geophysics)
NWWP (Network WorldWide Projects)
Pax Romana ICMICA (Pax Romana ICMICA International Catholic Movement for Intellectual and Cultural Affairs)
TSA (Die Heilsarmee)
W3C (World Wide Web Consortium)
WCER (World Congress of Ethnic Religions)
WFM (World Federalist Movement - Weltföderalisten)
YMCA (Weltbund der Christlichen Vereine Junger Männer)

Austauschorganisationen
AFS (American Field Service)
YFU (Youth for Understanding)

Naturschutzorganisationen
Greenpeace
NABU
WWF (World Wide Fund for Nature)

Tierschutzorganisationen
PETA(People for Ethical Treatment of Animals)
WSPA (World Society for the Protection of Animals)

Internationale staatliche Organisationen (Staatenbünde)

ANZUS (Organisation des Pazifik-Paktes)
AOSIS - Vereinigung kleiner Länder (vom globalen Meeresanstieg bedroht)
APEC (Asia Pacific Economic Cooperation)
Arabische Liga
Arktischer Rat
ASEAN (Association of Southeast Asian Nations)
EFTA (Europ. Freihandelsassoziation)
EG (Europ. Gemeinschaft(en))
EGKS (Europ. Gemeinschaft für Kohle und Stahl (=Montan-Union))
Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft
Europarat
Europäische Kommission
Europäische Union (EU)
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte
Europäisches Parlament
Rat der Europäischen Union
EWU
FAO (Food and Agricultural Organisation, UNO)
GCC (Gulf Cooperation Council)
IOM (International Organisation for Migration)
Mercosur (Gemeinsamer Markt des Südens)
NATO (North-Atlantic Treaty Organization)
OECD
OPEC
OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa)
Rat für kollektive Sicherheit
SAARC (Südasiatische Vereinigung für regionale Zusammenarbeit)
SADC (South African Development Community / Entwicklungsgemeinschaft für das südliche Afrika)
UNO (United Nations Organization)
UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur)
UNHCR (United Nations High Commissioner for Refugees)
UNICEF (United Nations Children's Fund / Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen)
UNIFEM (United Nations Development Fund for Women / Frauenförderungsprogramm der Vereinten Nationen)
UNDP (United Nations Development Programme / Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen)
UNEP (United Nations Environment Programme / Umweltprogramm der Vereinten Nationen)
IAEA (Internationale Atomenergie-Behörde)
UNV
IWF (International Monetary Fund / Internationaler Währungsfonds)
Weltbank
WTO (Welthandelsorganisation)
WIPO (World Intellectual Property Organisation]]
WHO World health Organisation (Weltgesundheitsorganisation)
ICJ International Court of Justice (Internationaler Gerichtshof)
Internationaler Strafgerichtshof
GUUAM
GUS (Gemeinschaft unabhängiger Staaten)
Afrikanische Union (AU)
Commonwealth of Nations

Zuordnung unklar

CERN (Europäische Vereinigung für kernphysikalische Forschung)
EBU (Europäische Vereinigung der Rundfunkanstalten)
ESA (Europ. Weltraumagentur)
UPU (Weltpostverein)

Lobbying-Organisationen/Interressensvertretungen

BSA - Business Software Alliance (Microsoft, Lobbyist: Francisco Mingnorance)
EIF - European Internet Forum (Veranstalter von Lobbying-Abenden)
ISPA - Internet Service Providers Association
UNICE
CEA/PME - Europäische Mittelstandsvereinigung mit 500.000 Mitgliedern

Nationale Organisationen

Siehe auch: Internationale Organisation



     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^