WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Liste der nuklearen Unfälle



Dieser Artikel befindet sich in Arbeit, er wird aus der englischen Wikipedia übersetzt. Das Original befindet sich in en.wikipedia oder in (hier sind die übersetzten abgestrichen). Mitarbeit wie immer erwünscht.


Dies ist eine Liste von Unfällen mit nuklearem Material. Bei vielen dieser Vorfälle wurden Menschen durch radioaktives Material verletzt oder getötet. Bei den meisten anderen Vorfällen folgte eine Verstrahlung der Region, hatte jedoch keine anderen Effekte. Bei einigen Vorfällen wurde nur wenig radioaktives Material freigesetzt; sie wurden wegen der politischen Spannungen, die solche Unfälle (wie beispielsweise Zusammenstoß zwischen Atom-U-Booten) auslösen, in die Liste aufgenommen. Wegen der Verschwiegenheit der Regierungen ist es schwierig, das Ausmaß einiger der genannten Vorfälle genau festzustellen, oder ob sie überhaupt stattgefunden haben.

Table of contents
1 1940er
2 1950er
3 1960er
4 1970er
5 1980er
6 1990er
7 2000
8 Weblinks

1940er

1950er

Der erste Hinweis auf Radioaktivität im Fallout wird bereits 7 Stunden nach der Detonation bemerkt, als der Fallout das Rongerik Atoll erreicht. Mit der Evakuierung von 28 Servicetechnikern, die in der Wetterstation von Rongerik (260 km östlich des Bikini Atolls) arbeiteten, wird aber erst nach 30 Stunden begonnen.

1960er

Der Unfall wurde von denjenigen Arbeitern entdeckt, die sich außerhalb des Reaktorgebäudes befanden als Strahlungs- und Temperaturalarm die Rettungskräfte alarmierte. Man entdeckte Strahlung, die - noch hunderte Fuß vom Reaktorgebäude entfernt - 200 mR/h überschritt. Die Rettungscrew konnte zuerst weder ein Feuer noch die Arbeiter finden, aber sie fanden Strahlung, von etwa 1000 mR/h innerhalb des Reaktorgebäudes. Einer der drei Arbeiter konnte geborgen werden, aber er starb ein paar Stunden später. Die beiden Anderen blieben im Gebäude, während hunderte Rettungskräfte versuchten eine Rettungsaktion durchzuführen. Von diesen Rettungskräften erhielten laut einem Bericht der Atomenergie Kommission der USA 22 eine Strahlungsdosis in der Größenordnung von 3 rem bis 27 rem. Der Reaktor wurde abmontiert und der 13-Tonnen Reaktorkern und das Druckgefäß wurden einige Monate später zurückgebracht (wohin?).

1970er

class="external">[1

1980er

1990er

2000

Weblinks

 Dieser Artikel wird gerade berarbeitet - bitte Historie und Diskussion beachten




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^