WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Labormedizin



Die Labormedizin beschäftigt sich mit der Untersuchung von Körperflüssigkeiten und -ausscheidungen.

Sie untergliedert sich in folgende Bereiche:

Ferner gehören Untersuchungen von Liquor, Gelenkflüssigkeiten, Sperma und Stuhl in den Bereich der Labormedizin.

Table of contents
1 Normal- und Richtwerte im Blut
2 Normal- und Richtwerte im Urin
3 Links

Normal- und Richtwerte im Blut

Normalwerte in Blutproben, entsprechend den im Labor eines kleineren Krankenhauses durchführbaren Analysen

Klinische Chemie

ACHTUNG: Es gibt neue Grenzwerte seit 01.04.2004 (bei 37 Grad Celsius) z.B. GPT: 45 und GGT 55 (beides bei Männern)

 
Wert Allgemein Frau Mann Einheit
Natrium 135 - 155 mval/l
Kalium 3,6-5,0 mval/l
Calcium 4,1-5,2 mval/l
Chlorid 95-110 mval/l
Magnesium 1,4-2,0 mval/l
Glucose 70-110 mg/dl
Harnstoff-N 6-20 mg/dl
Kreatinin 0,8-1,2 0,9-1,4 mg/dl
Kreatinin-Clearance 98 - 156 95-160 ml/min
Harnsäure 2,5-5,7 3,5-7,0 mg/dl
Gesamteiweiß 6,6-8,3 g/dl
Triglyceride <200 mg/dl
Cholesterin 140-200 mg/dl
Eisen 60-160 80-180 mikrog/dl
Ferritin 35-217 23-110 35-217 mikrog/l
GOT <15 <19 U/l
GPT <19 <23 U/l
CK-NAC 10-70 10-80 U/l
Myoglobin ca < 70 19 - 56 21 - 98 ng/ ml
Troponin 0,01 - 0,08 ng/ml
LDH 266 - 500 U/l
alkalische Phosphatase 60-170 70-175 U/l
Gamma-GT 4-18 6-28 U/l
GLDH <3 <4 U/l
CHE 3500-8500 U/l
Bilirubin gesamt < 1,1 mg/dl
Pankreasamylase 17-115 U/l
Fructosamin 2,0-2,8 mmol/dl
Bilirubin direkt <0,3 mg/dl
Osmolalität 280-300 mosm/kg
HDL >42 >35 mg/dl
LDL <155 mg/dl
Ammoniak 20-65 28-80 mikrog/dl
Lactat <16 mg/dl
Blutalkohol 0
Phosphor 2,5-4,6 mg/dl

Gerinnung

 
Quick 70-100 %
INR
PTT 26-36 sec
PTZ 14-21 sec
Fibrinogen 180-350 mg/dl
AT3 70-120 %
PFA-Verschlusszeit, Collagen/Epinephrin 85-165 sec
PFA-Verschlusszeit, Collagen/ADP 71-118 sec

kleines Blutbild

     
 
Wert Allgemein Frau Mann Säuglinge Einheit
Leukozyten 4,4-11,3 9,4-34,0 Tsd./mikrol
Lymphozyten 20 - 40 %
Mixed 3 - 13 %
Neutrophile 45 - 85 %
Erythrozyten 4,1-5,4 4,5-6,0 4,0 - 6,8 Mill./mikrol
Hämoglobin 11,5-16,4 13,5-18,0 14,0  - 20,0 g/dl
Hämatokrit 35-45 36-48 %
MCV 76-88 fl
Hbe 28-32 pg
Thrombozyten 150-300 Tsd./mikrol
Malarianachweis negativ
Retikulozyten 7-15

Diff.- Blutbild

 
Segmentkernige 45-80 %
Lymphozyten 20-40 %
Eosinophile 1-4 %
Monozyten 2-8 %
Anisozytose negativ
Polychromasie negativ
Retikulozyten 7-15

Rheumafaktoren

 
   
Wert Allgemein männlich weiblich Säuglinge
ASL < 200
RF < 40
CRP < 0,5 < 1,0 mg/dl
Blutsenkung < 15 < 25 mm/h

Medikamente

 
Digoxin 0,8-2,0 mikrog/l
Digitoxin 10-30 mikrog/l
Theophyllin 8-20 mg/l

Hormone und Diabetes

 
FT3 1,64 - 3,45 pg/ml
FT4 0,71 - 1,85 ng/dl
TSH basal 0,3 - 4,0 mI.E./l
TRH-Test 2-25 mI.E./l
Beta HCG < 10 I.U./l
Insulin 1,6 - 10,8 mU/l
Insulin OGTT
Fructosamin 2,0 - 2,8 mmol/dl
HbA1c 4,2 - 6,2 %

Leberserologie

Tumormarker

Blutgasanalyse

 
pH 7,37-7,45
pCO2 32-43 M.35-46 W.32-43
pO2 71-104 mmHg
BE -2 - +3 mmol/l
Bikarbonat 21-26 mmol/l
O2-Sättigung 94-98 %

Proteine

 
IgE <100 IU/ml
IgG 700-1600 mg/dl
IgA 70-400 mg/dl
IgM 40-230 mg/dl
Transferrin 200 - 360 mg/dl

Elektrophorese

 
Albumin 55,3-68,9 %
Alpha1-Globulin 1,6 - 5,8 %
Alpha2-Globulin 5,9 - 11,1 %
Beta-Globulin 7,9 - 13,9 %
Gamma-Globulin 11,4 - 18,2 %

Normal- und Richtwerte im Urin

Links




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^