WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Kulturphilosophie



Die Kulturphilosophie bemüht sich um das Verständnis (die Hermeneutik) jenes umfassenden geistigen Phänomens, das man als "Kultur" bezeichnet. Sie fragt nach den Entstehungsbedingungen von Kultur überhaupt und nach den kulturellen Entfaltungen in spezifischen historischen und geographischen Kontexten.

Das Gemeinsame des Kulturwesens Mensch gilt es herauszuarbeiten; bestehende Unterschiede werden thematisiert und im Rahmen einer geistigen Auseinandersetzung miteinder ins Gespräch gebracht, was zur geistigen Fruchtbarkeit beitragen soll.

Entsprechend den verschiedenen Bereichen der kulturellen Tätigkeit des Menschen fällt auch die philosophische Reflexion darauf verschieden aus. Untersucht wird der kulturelle Ausdruck in Sprache, Mythos, Religion, Ethik, Kunst und Wissenschaften.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^