WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Kuchen



''Der folgende Artikel behandelt die Backware Kuchen.
Es existiert auch eine Gemeinde gleichen Namens in Baden-Württemberg, siehe Kuchen (Gemeinde).''

Kuchen ist ein aus gebackenem Teig bestehendes Nahrungs-, bzw. Genussmittel, meist von süßem Geschmack. Der Kuchenteig besteht aus Mehl, Zucker, Bindemittel (z. B. Ei) sowie Fett (Butter oder Margarine), einer Flüssigkeit (Milch, Wasser oder Fruchtsaft), Aromen (z.B. Backöl) und einem Treibmittel (Backpulver oder Hefe), das miteinander vermengt wird.

Je nach Rezept gibt es unterschiedliche Kuchen.

Liste von Kuchen

(Bezeichnungen variieren regional)

Siehe auch: Torte, Pizza




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^