WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Krokus (Band)



Die Rockband Krokus aus Solothurn ist eine der international erfolgreichsten Schweizer Rockgruppen. Krokus spielen riffbetonten Hard Rock, ihr Sound ist dem von AC/DC, mit denen sie auch auf Tournee gingen, sehr ähnlich.

Im Jahre 2003 brachte die Band um Sänger Marc Storace und Gitarrist Fernando von Arb mit einem neuformierten Lineup die Scheibe "Rock The Block" auf den Markt und konnte neben den treuen Anhängern auch die restliche Rock-Welt überzeugen. Die anschliessende Tour führte die Band im Herbst 2003 zusammen mit Shakra auch durch Deutschland.

Nach der Veröffentlichung der Live-DVD "Fire & Gasoline" konnte die Band ihr Album "Rock the Block" auch in Amerika veröffentlichen und begann im Frühjahr 2004 auch dort eine ausgiebige Tour.

Table of contents
1 Diskografie
2 Lineup
3 Weblinks

Diskografie

Lineup

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^