WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Kontinentalsperre



Die Kontinentalsperre war eine von Napoleon am 21. November 1806 verfügte Wirtschaftsblockade, die bis 1813 in Kraft blieb. Sie sollte England mit den Mitteln des Wirtschaftskrieges in die Knie zwingen. Die Kontinentalsperre war Napoleons Antwort auf eine vorausgegangene Seeblockade der französischen Küste durch Großbritannien.

Um den Handel mit dem Kontinent völlig zu unterbinden, wurden britische Waren in den von Frankreich beherrschten Gebieten beschlagnahmt.

Die Kontinentalsperre brachte der französischen Wirtschaft zwar einen erheblichen Aufschwung, fügte dem englischen Handel aber letztlich keinen entscheidenden Schaden zu; gleichzeitig blühte der Schmuggel, und die Unzufriedenheit in den besetzten Gebieten stieg.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^