WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Kapetinger



Die Kapetinger sind eine französische Herrscherdynastie (Königshaus). Sie regieren nach Ende der Herrschaft der Karolinger von 987-1328.

Table of contents
1 Französische Könige aus dem Haus der Kapetinger
2 Geschichte
3 Externe Webseiten
4 Stammbaum der Kapetinger

Französische Könige aus dem Haus der Kapetinger

In Klammern: Zeiten der Regentschaft.

Beginn der Dynastie der Valois: Philipp VI. (Frankreich) (1328-1350)

Siehe auch:

Geschichte

Drei Könige Frankreichs stammten schon vor Hugo Kapet aus derselben Linie, sie werden üblicherweise als Robertiner bezeichnet.

Beginn der Dynastie der Kapetinger

Im Jahre 987 war Hugo Kapet Herzog von Paris Herrscher über die Francie, einem Gebiet zwischen Seine und Loire. Als sein Vorgänger Ludwig V ohne Nachkommen stirbt, wird Hugo Kapet durch eine Versammlung der Bischöfe und der wichtigsten französischen Bündnisfürsten (zu denen er gehört) zum neuen König von Frankreich gewählt. Er lässt sich wie die meisten seiner Nachfolger in Reims krönen.

Ende der Dynastie der Kapetinger

Im Jahre 1328 hatte die Dynastie der Kapetinger keinen männlichen Nachfolger. In Anwendung des Erbrechts entsprechend dem
Salischen Gesetz (Lex Salica) das zwischen 453 und 486 u. Z. entstand, waren die Frauen von der Thronfolge ausgeschlossen. In der Folge wurde Philipp VI der Neffe von Philipp IV aus der Nebenlinie Valois zum neuen König erwählt. Auch das spätere Königshaus der Bourbonen stellt eine Nebenlinie der Kapetinger dar.

Externe Webseiten

Stammbaum der Kapetinger

Aus der französischen Wikipedia:

Kapetinger
Hugo Capet Capet
etwa 941 - 996
König von Frankreich 987-996
Robert II der Fromme
972 - 1031
König von Frankreich 996-1031
Heinrich I
1008 - 1060
König von Frankreich 1031-1060
Philipp I
1052 - 1108
König von Frankreich 1060-1108
Ludwig VI der Dicke
1081 - 1137
König von Frankreich 1108-1137
Ludwig VII der Junge
1120 - 1180
König von Frankreich 1137-1180
Philipp II Philippe Auguste
1165 - 1223
König von Frankreich 1180-1223
Ludwig VIII der Löwe
1187 - 1226
König von Frankreich 1223-1226
Ludwig IX der Heilige
1214 - 1270
König von Frankreich 1226-1270
Philipp III der Kühne
1245 - 1285
König von Frankreich 1270-1285
Philipp IV Philipp der Schöne
1268 - 1314
König von Frankreich 1285-1314
Charles de Valois
1270 - 1325
Ludwig X le Hutin
1289 - 1316
König von Frankreich 1314-1316
Philipp V der Lange
1293 - 1322
König von Frankreich 1316-1322
Karl IV der Schöne
1294 - 1328
König von Frankreich 1322-1328
Philipp VI von Valois
1293 - 1350
König von Frankreich 1328-1350




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^