WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

König



Dieser Artikel befasst sich mit dem König im Sinne von Monarch. Weitere Bedeutungen unter König (Begriffsklärung)

Der König ist der Souverän einer Monarchie. In manchen Völkern ist er zugleich geistliches Oberhaupt. Die Machtübertragung auf einen König geschieht durch Krönung, d.h. dem König wird von einem Dritten eine Krone aufgesetzt. Demgegenüber ist das geschichtlich wiederholt bezeugte Selbstaufsetzen der Krone bei der Krönung ein unerhörter Vorgang, mit dem der König kund tut, dass er nur sich selbst unterworfen ist.

Auch Jesus Christus bezeichnete gemäß den Evangelienberichten der Bibel sich selbst als König, allerdings "nicht von dieser Welt".

Königslisten von Monarchien

Siehe auch

Herrscher -- Monarchie -- Großkönig -- Kaiser -- Adelstitel




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^