WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Japanische Küche



Das traditionelle Grundnahrungsmittel der japanischen Küche ist der Reis, genannt gohan - dieses Wort hat zweierlei Bedeutungen: einerseits eben der japanische Rundkornreis und andererseits steht es für Nahrungsmittel oder Speise schlechthin. Reis ist typischerweise fester Bestandteil jedes Frühstücks und wird auch bei jedem Essen aufgetragen. Weil Japan ein Archipel ist, ist auch Fisch häufig anzutreffen. Während der Besatzung durch die US-Amerikaner nach dem Zweiten Weltkrieg wurde versucht, der Bevölkerung Brot statt Reis schmackhaft zu machen.

Table of contents
1 Speisen
2 Gewürze
3 Getränke
4 Arten japanischer Restaurants
5 Weblinks

Speisen

Diese Liste gibt eine Übersicht über die bekanntesten japanischen Speisen und Gerichte und worum es sich dabei handelt:

Gewürze

Getränke

Arten japanischer Restaurants

Weblinks

 




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^