WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Jäger und Sammler



Der Ausdruck Jäger und Sammler oder auch Wildbeuter bezeichnet in der anthropologischen Entwicklung bestimmter menschlicher Gesellschaften das Stadium der Ausnutzung wilder Pflanzen und Tiere. Durch diese Bedingungen waren die Jäger und Sammler recht mobil; Gruppen von Jägern und Sammlern bewegten sich innerhalb fließender Grenzen und Reviere. Gewöhnlich gingen die Männer der Jagd nach; die Frauen sammelten.

Die Jäger- und Sammlergesellschaften wurden - beginnend in Kleinasien etwa 10.000 v.Chr. von Gesellschaften abgelöst, die Ackerbau und Viehzucht betrieben. In Europa fand dieser Übergang von etwa 6.000 v.Chr bis 4.500 v.Chr. statt.

Auch heute trifft man auf Gruppen von Jägern und Sammlern in den arktischen Gebieten, bzw. dem tropischen Regenwald und in den Wüsten, wo andere Formen des Nahrungserwerbs unmöglich oder zu teuer sind. Meist gibt es bei diesen Gruppen keine kontinuierliche Tradition des Jagens und Sammelns; vielfach waren ihre Vorfahren Bauern, die in Folge von Migration und Krieg in entlegene Gebiete vertrieben wurden.

Manche Gemeinschaften hielten aber auch über sehr lange Zeiträume an ihrer Siedlungsregion fest und änderten ihre Wirtschaftsform in Abhängigkeit vom Klima (z.B. khoisanide Völker in der Kalahari, die zwischen Wildbeuter- und Viehzüchter-Ökonomie möglicherweise mehrfach wechselten).




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^