WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

IPod



iPod und der iPod mini sind festplattenbasierte, tragbare MP3-Player der Firma Apple, die Musikdateien in den Formaten MP3, AAC, AIFF, WAV und das proprietäre Format Apple Lossless abspielen können. Der iPod unterscheidet sich zu anderen Geräten seiner Gattung durch seine kompakte Größe, seine einfache Bedienbarkeit mittels des Scrollrades, seine schnelle FireWire-Schnittstelle zur Datenübertragung und vor allem durch die Integration in Apples Digital-Hub-Strategie.

Der iPod besteht aus den folgenden Komponenten: Beim Anschluss an den Computer erfolgt die automatische Synchronisation der Audiodateien mittels der von Apple gelieferten Software iTunes.

Die Firmware ab Version 1.26 erweitert den iPod um PDA-Funktionen (Adressen, Termine, Notizen).

Der iPod ist seit seiner Einführung im Dezember 2001 auf dem Markt für digitale Musikspieler außerordentlich erfolgreich. Im vierten Quartal 2003 wurden 730.000 iPods ausgeliefert, seit seiner Einführung insgesamt über 2 Millionen. Der iPod ist damit das meistverkaufte MP3-Abspielgerät weltweit.

iPods seit der 3. Generation erlauben mittels zusätzlicher Hardware auch die Tonaufnahme sowie die Übertragung und Speicherung von auf Speicherkarten gespeicherten Daten (Digitalbilder). Mit anderen Zusatzgeräten kann man auch Digitalkameras direkt über USB anschließen. Ferner gibt es ein Modul, um Sprachmemos aufzunehmen. Außerdem kann die Verbindung zum PC neben Firewireauch via USB2 erfolgen.

Mit der Einführung des iPods der 4. Generation verfügt er über eine 20GB bzw. 40 GB Festplatte und über das vom iPod mini bekannte Click-Wheel Scrollrad. Desweiteren kann man schon von der obersten Menüebene die zufällige Wiedergabe von Titeln einstellen. Der iPod mit der 40 GB Festplatte verfügt im Gegensatz zum 20 GB Modell über eine mitgelieferte Tasche, eine Kabelfernbedienung und das iPod Dock. Diese Produkte kann man jedoch auch nachkaufen.

Für jeden Apple iPod kann man diverses Zubehör, wie Taschen, Lautsprecher, Docks u.Ä. kaufen. Hersteller solcher Produkte sind z.B. Griffin, Belkin, Altec und Networx.

Geschichte

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^