WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Hans Döllgast



Prof. Hans Döllgast (* 1. April 1891 in Bergheim (Bayern); †18. März 1974 in München) war ein deutscher Architekt und Graphiker.

Döllgast hatte sich in München bereits durch einige Kirchenneubauten vor dem Zweiten Weltkrieg einen Namen gemacht (z.B. Pfarrkirche Hl. Blut, 1933/34). Nach dem Krieg prägte er durch sein Wirken an der Technischen Hochschule (heute TU) Generationen von Architekten.

Er war am Wiederaufbau des Würzburger Doms und der Alten Pinakothek oder von St. Bonifaz in München beteiligt. Dort schaffte er eine gelungene Verbindungen von altem Bestand und dem Wiederaufbau.

Weitere Bauwerke:




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^