WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Halland



Halland ist eine Landschaft in Südschweden gelegen am Kattegat. Im Süden grenzt Halland an Schonen. Die natürliche Trennlinie ist der Hallandsåsen. Im Norden von Halland schliesst sich die Stadt Göteborg in Västergötland an. Im Osten befindet sich die Landschaft Småland.

Die Landschaft Halland gehört zu dem Verwaltungsgebiet Hallands län, zu dem auch Teile von Småland gehören.

Halland ist in sechs Kreise (schwedisch Kommun) eingeteilt: Kungsbacka, Varberg, Falkenberg, Halmstad, Hylte und Laholm.

Halland gehörte bis 1658 zu Dänemark und ging dann im Frieden von Roskilde zusammen mit Schonen und Blekinge an Schweden.

Einige der in Halland gesprochenen Dialekte können der schonischen Sprache zugeordnet werden.

Table of contents
1 Statistik
2 Landschaftssymbole
3 Weblinks

Statistik

Landschaftssymbole

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^