WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Gin Tonic



Gin Tonic ist ein alkoholisches Mixgetränk, meist als Longdrink serviert. Die Bestandteile sind Gin und Tonic Water im Verhältnis von 1 zu 5.

Der Gin Tonic soll durch Engländer in Kolonien innerhalb des Malariagürtels erfunden sein, die das chininhaltige Tonic Water mit Gin etwas aufwerten wollten.

Auffällig ist, dass der Gin Tonic in UV-Licht blau leuchtet.

Nach Douglas Adams entwickelt jede Zivilisation im Universum einen Drink mit entsprechender Lautsprache. Die Wirkung reichen vom destilliertem Wasser bis hin zum pangalaktischem Donnergurgler.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^