WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Feuerwehrschulen in Österreich



Die Feuerwehrschulen in Österreich sind auf die einzelnen Bundesländer aufgeteilt.

So gibt es:

Table of contents
1 Burgenland
2 Kärnten
3 Niederösterreich
4 Oberösterreich
5 Salzburg
6 Steiermark
7 Tirol
8 Vorarlberg
9 Weblinks:

Burgenland

Eisenstadt

Kärnten

Klagenfurt

Niederösterreich

Tulln: Die Feuerwehrschule ist eine Landesschule und ist direkt der Landesregierung unterstellt.

Einzelne Kurse, wie Truppführerausbildung, Atemschutzlehrgang und Funklehrgang werden in den einzelnen Bezirken durchgeführt.

Die Kurse in Tulln werden mehr und mehr als Tages oder Abendseminare als Modul durchgeführt um auf die geänderten Berufsbedingungen der Feuerwehrangehörigen zu reagieren.

Früher waren es immer Kurse, die über mehrere Tage oder eine ganze Woche dauerten.

Da die derzeitige Schule mitten im Stadtgebiet ist und nicht mehr erweitert werden kann wurde 2004 mit dem Bau einer neuen Feuerwehrschule am Rand der Stadt begonnen.

Siehe auch: Niederösterreichische Feuerwehrschule

Oberösterreich

Linz

Salzburg

Salzburg

Steiermark

Lebring

Tirol

Telfs

Vorarlberg

Bregenz

Da es in Wien eine Berufsfeuerwehr gibt, gibt es hier keine eigene Feuerwehrschule.

Siehe auch: Portal Feuerwehr, Themenliste Feuerwehr

Weblinks:

Österreichischer Bundesfeuerwehrverband



     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^