WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Dschungelbuch



Ursprünglich ist "Das Dschungelbuch" eine Sammlung von 16 Erzählungen in 2 Teilen (1894/1895) des Engländers Rudyard Kipling. Die meisten der Erzählungen handeln von dem von Wölfen großgezogenen Mogli.

Weltbekannt wurde Das Dschungelbuch 1967 als Kinofilm von Walt Disney. In Deutschland ist er bis heute der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten.

Inhalt

Im Film wie in den Erzählungen geht es um den jungen Mogli, der von seinen Eltern ausgesetzt, von Wölfen vorgefunden und aufgezogen wird. Er schließt Freundschaft mit vielerlei Tieren, wie beispielsweise mit Balu, dem Bären, und Baghira, dem Panther. Im Laufe der Handlung treten auch Feinde auf, am Ende tritt er gegen Shir Khan, einem gefürchteten Tiger, an, den er letztendlich besiegt. Allerdings entdeckt er ein Menschendorf und verliebt sich in ein junges Mädchen, dem er folgt, wobei er seine Tierfreunde verlassen muss.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^