WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Donegal (County)



Basisdaten
Verwaltungssitz: Lifford
Staat: Irland
Provinz: Ulster
gälischer Name: Dún na nGall / Tír Chonaill
Fläche: 4.841 km²
Einwohner: 137.383 (2002)

Table of contents
1 Geographie
2 Geschichte
3 Wirtschaft
4 Städte
5 Sehenswürdigkeiten
6 Persönlichkeiten
7 Literatur
8 Weblinks

Geographie

Die Grafschaft liegt zwischen dem Lough Foyle und der Donegal Bay und besteht überwiegend aus Bergland. Die Küste ist durch Buchten und Halbinseln stark gegliedert. Der Malin Head ist der nördlichste Punkt Irlands.

Geschichte

Wirtschaft

Die weit verbreiteten Grasweiden machten aus der Grafschaft eines der Hauptschafhaltungsgebiete Irlands. In Killybegs liegt das Zentrum der Fischereiwirtschaft.

Städte

Sehenswürdigkeiten

Persönlichkeiten

Literatur

Weblinks

http://www.donegal.ie/ (Irische Website zum Co.Donegal)

http://www.donegal.de (Deutsche Website zum Co.Donegal)




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^