WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Deutsche Teilung



Die Deutsche Teilung ist die Zeit zwischem dem Ende 2. Weltkrieg 1945 und der deutsch-deutschen Wiedervereinigung 1990.

Die faktische Teilung Deutschland begann bereits kurz nach der Kapitulation Hitler-Deutschlands 1945, manifestierte sich jedoch rechtlich erst durch die Gründung der Bundesrepublik Deutschland (BRD) und der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) 1949. Das faktische Ende der Teilung Deutschlands wurde mit der Öffnung der Mauer 1989 eingeläutet, aber erst durch die Währungsunion und durch den im Grundgesetz der Bundesrepublik möglichen Beitritt der auf dem Gebiet der DDR liegenden Länder (beschlossen durch die Volksammer der DDR 1990) zum Geltungsbereich der bundesrepublikanischen Verfassung rechtliche Wirklichkeit.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^